Moderationen

13.06.2022 Berlin, Berliner Ensemble: Radikalisierung der Klimabewegung. Diskussion mit Laura Meschede und Tadzio Müller im Rahmen der Reihe „Bündnisse bilden“.

24.04.2022 Hamburg, Bücherhallen: Lesung und Gespräch mit Grit Lemke über „Kinder von Hoy. Freiheit, Glück und Terror“.

08.03.2022 Hamburg, Bücherhallen: Fakes und Fakten in Kriegszeiten. Gespräch mit Andrej Reisin.

02.03.2022 Hamburg, Bücherhallen: Lesung und Gespräch mit Natascha Strobl über „Radikalisierter Konservatismus. Eine Analyse“.

02.12.2021 Berlin, Berliner Ensemble: Was ist Ostdeutschland? Diskussion mit Michael Lühmann und Valerie Schönian im Rahmen der Reihe „Bündnisse bilden“. [Audio-Mitschnitt]

26.11.2021 Hamburg, Bürgerhaus Wilhelmsburg: Kampf um Amazon. Diskussion mit Andreas Gangl und Tina Morgenroth.

19.09.2021 Berlin, Berliner Ensemble: Die gemeine Stadt – 90 Jahre Kuhle Wampe. Diskussion mit Jenny Stupka und Raul Zelik in einer Spezial-Ausgabe der Reihe „Bündnisse bilden“.

27.03.2021 Berlin, Berliner Ensemble: 150 Jahre Pariser Commune. Diskussion mit Gregor Gysi und Luise Meier in einer Spezial-Ausgabe der Reihe „Bündnisse bilden“.

10.06.2020 Berlin, Berliner Ensemble: Reform oder Revolution? Diskussion mit Kevin Kühnert und Nina Scholz im Rahmen der Reihe „Bündnisse bilden“. [Audio-Mitschnitt]

15.05.2020 Berlin, Berliner Ensemble: Antifaschismus und Antirassismus. Diskussion mit Vincent Bababoutilabo, Steffen Kreuseler und Ceren Türkmen im Rahmen der Reihe „Bündnisse bilden“. [Audio-Mitschnitt]

31.01.2020 Berlin, Berliner Ensemble: Der Klimawandel, die soziale Frage und gemeinsame Kämpfe. Diskussion mit Clara Mayer und Guillaume Paoli im Rahmen der Reihe „Bündnisse bilden“. [Audio-Mitschnitt]

07.12.2019 Berlin, Literaturforum im Brecht-Haus: Reichtum als Tabu. Diskussion mit Christian Neuhäuser, Elenos Schickhäuser-Gosse, Ines Schwerdtner und Joseph Vogl.

21.11.2019 Berlin, Berliner Ensemble: Die Abstiegsgesellschaft, die Rechten und die Solidarität. Diskussion mit Oliver Nachtwey im Rahmen der Reihe „Bündnisse bilden“. [Audio-Mitschnitt]

05.05.2019 Berlin, Marx200-Konferenz: Der Aufstieg der radikalen Rechten, Klassenpolitik und die Zukunft des nationalen Wohlfahrtsstaates. Diskussion mit Klaus Dörre, Christina Kaindl und Hans-Jürgen Urban. [Video-Aufzeichnung]

02.05.2019 Berlin, Literaturforum im Brecht-Haus: Tiefrot und radikal bunt: Wie muss eine neue linke Erzählung aussehen? Buchvorstellung und Diskussion mit Julia Fritzsche, Antje Schrupp und Luise Meier.